Aktuelles

U18 wird deutscher Vizemeister – U16 holt dritten Platz

U18 wird nach starken Auftritten deutscher Vizemeister 
U16 belegt in einer harten Konkurrenz einen achtbaren dritten Platz bei der DM

Mit gemischten Gefühlen gingen die Junioren der u18 zur Deutschen Meisterschaft nach Heidelberg. Aufgrund einiger Absagen und Verletzungen war mit einem 17-Mann-Kader nur schwer abzusehen, wie stark man sein würde. Im ersten Spiel gegen den Berliner RC begann die Spielgemeinschaft TSV Handschuhsheim / RC Rottweil stark und führte zur Pause 12:0. In der zweiten Halbzeit drückten die Berliner und gestalteten die Partie ausgeglichen. Doch die U18er  hielten Stand und brachten den Sieg über die Zeit.

Weiterlesen →

Rottweil gewinnt das Heimspiel in der 2. Rugby BL gegen Regensburg mit 36 : 15

Mit Spannung erwarteten ca. 150 Zuschauer die Begegnung im Heimspiel gegen den Liga-Neuling RC Regensburg in der 2. Bundesliga-Süd, die der RC Rottweil mit 36:15 (Halbzeit 29:5) für sich entscheiden konnte. Das Spiel versprach Spannung: Gewinnt der RC Regensburg und verliert der Stuttgarter RC gegen den Heidelberger TV, so steigt der Stuttgarter RC ab. Verliert der RC Regensburg, folgt der Abstieg in die Regionalliga Bayern. Es ging als um viel für die Gäste aus der Oberpfalz.

Weiterlesen →

Jugendförderpreis des Sportkreises Rottweil geht an den RCR

Jugendförderpreis des Sportkreis Rottweil 2015
1. Preis – Rugby-Club Rottweil

Projekt:
Förderung der Integration

Der RCR ist sich seiner gesellschaftlichen Verpflichtung sehr bewusst.
Besonders die Forderung und Förderung der kommenden Generation ist dem RCR ein Anliegen.

Rugby zeichnet sich durch seine zentralen Werte, Solidarität, Disziplin, Respekt
und Leidenschaft aus. Diese Werte den Kindern in ihrer Frühsozialisation zu vermitteln, ist unser Ziel.

Um möglichst viele Kinder zu erreichen, hat der RCR im Jahr 2015, mit Franziska Holpp, eine engagierte
Trainerin an mehrere Schulen geschickt.
Hier konnten ca. 600 Kinder im Alter von 6-13 Jahren den Rugbysport und seine Werte kennen lernen.

Außerdem fand ein Projekt statt, bei dem Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen ein Stück
Normalität näher gebracht werden konnte.

Weiterlesen →

Rugby-Club Rottweil verliert beim Heidelberger TV

Nach der 22:14-Niederlage beim HTV in Heidelberg kann der RC Rottweil  das gesteckte Saisonziel nicht mehr erreichen. Schließlich wollten die „Schwarz-Gelben“ die Runde in der 2. Bundesliga Süd in der oberen Tabellenhälfte abschließen. Dies ist aber auch bei einem eingeplanten Sieg vor dem letzten Rundenspiel am kommenden Samstag zuhause gegen den Tabellenletzten Regensburg nicht mehr möglich. Der RCR wird eine durchwachsene Saison als Tabellensechster abschließen und ist somit für den bundesweit ausgetragenen Liga-Pokal des DRV qualifiziert.

Weiterlesen →